St. Escada

Vollbruder Flamini

  • Bundeschampionat der 3-jährigen 5. Platz
  • Vizebundeschampion der 4-jährigen

Vater Fürst Grandios

  • Vater Fürst Heinrich Weltmeister der jungen Dressurpferde
  • Argentinus Vater von vielen internationalen Spring- und Dressurpferden
  • Fürst Grandios war Reservesieger seiner Körung in Münster-Handorf 2004 und bester Hengst im 30-Tage-Test in Prussendorf mit Spitzennoten in den Grundgangarten und für Rittigkeit (9,13) bei überzeugendem Springen (8,25). Nach mehreren Siegen in Reitpferdeprüfungen und der Qualifikation fürs Bundeschampionat 2006 absolvierte er den 70-Tage-Test in Schlieckau gegen stärkste Konkurrenz als Gesamtdritter mit einem hervorragenden Dressurindex von 133 (Rittigkeitstest 9,25!). Jetzt unter dem Sattel von Hayley Beresford absolvierte er seine ersten erfolgreichen Starts auf S-Niveau und befindet sich auf dem besten Weg zum Grand Prix-Pferd.

Mutter Santa Elektia

  • Reservesiegerin Stutbuchaufnahme Stadl Paura
  • Vater Sandro Hit Bundeschampion und Weltmeister der jungen Dressurpferde
  • Don Primero: Bundeschampion und Grand Prix Dressursieger
  • Mutterstamm von Rohdiamant (S-Dressur) und Royal Diamond (S-Dressur)